Matrix Addition / Subtraktion

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Freitag, 28. August 2020 um 18:52 Uhr

Kann man die Addition oder Subtraktion von Matrizen so einfach erklären, dass jeder dies versteht? Wir versuchen es hier. Stellt euch vor ein Schüler kommt nach der Schule zu seiner Oma und versucht ihr zu erklären, wie man Matrizen subtrahiert oder addiert. Glaubt ihr eine echte Oma würde die folgenden Erklärungen verstehen?

Schüler: Weißt du was das hier ist?

Matrix Beispiel 1 Aufgabe

Oma: Klammern mit Zahlen drin.

Schüler: Ja, das sind zwei Matrizen. Damit müssen wir in der Schule rechnen.

Oma: Aha. Wir haben also eine Matrix A und eine Matrix B?

Schüler: Ja, mit den Zahlen darin sollen wir rechnen.

Matrizen addieren Beispiel

Oma: Und wie rechne ich mit diesen Matrizen jetzt?

Schüler: Wichtig ist erst einmal, dass die Matrix A und die Matrix B jeweils die gleiche Anzahl an Zeilen und Spalten haben. In diesem Fall ist dem so, denn beide Matrizen haben zwei Zeilen und zwei Spalten.

Oma: Was mache ich dann?

Schüler: Dann rechnet man aus:

  • links, oben: 2 + 6 = 8
  • rechts, oben: 3 + 7 = 10
  • links, unten: 4 + 8 = 12
  • rechts, unten: 5 + 9 = 14

Matrix Beispiel 1 Lösung


Zwei Matrizen subtrahieren Beispiel

Oma: Das habe ich verstanden.

Schüler: Dann nehme ich gerade noch eine Subtraktionsaufgabe dran. Die Subtraktion von zwei Matrizen. Beispiel:

Matrix Beispiel 2 Aufgabe

Oma: Hier einfach statt plus nun minus rechnen?

Schüler: Ja. Das sieht dann so aus:

  • links, oben: 9 - 5 = 4
  • rechts, oben: 8 - 4 = 4
  • links, unten: 7 - 3 = 4
  • rechts, unten: 6 - 2 = 4

Matrix Beispiel 2 Lösung

33 Gäste online