Zeit umrechnen ▷ Tabelle und Beispiele

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Dienstag, 23. November 2021 um 13:35 Uhr

Wie kann man Zeiten bzw. Zeiteinheiten umrechnen? Hier lernst du welche Einheiten es gibt und wie deren Abkürzung lauten. Danach geht es um die Umrechnung von Zeiteinheiten, welche auch mit vielen Beispielen verdeutlicht wird. Ich versuche die Inhalte so einfach zu erklären, wie ich dies selbst bei meiner Oma (lange aus der Schule raus) tun würde. Die Inhalte liegen als Text und als Video vor.


Im Alltag ist Zeit ein ganz wichtiges Thema. Diese muss natürlich auch mit einer Einheit angegeben werden. Im Leben sind dies für kürze Zeiträume meistens die Sekunden, Minuten und Stunden.


Etwas länger wird es mit dem Tag und noch länger mit Wochen, Monaten und Jahren. Bevor wir an die Umrechnung von Zeiteinheiten gehen, erst einmal eine Tabelle mit Abkürzung der jeweiligen Zeiteinheit.


Zeiteinheiten Einheiten und Abkürzung

Sehen wir uns dazu einige Beispiele an.


Wie rechne ich Zeiteinheiten um?

Zeiteinheiten können über Umrechnungsfaktoren umgerechnet werden. Am übersichtlichsten kann dies mit der folgenden Grafik dargestellt werden. Diese zeigt die Einheit mit Abkürzung und wie man von dieser Einheit in eine weitere Einheit umrechnen kann.


Dazu muss entweder mit einer Zahl multipliziert oder dividiert werden. Wirf erst einmal einen Blick auf die Grafik, unterhalb gibt es noch einige weitere Erklärungen dazu.


Zeit umwandeln: Sekunde, Minute, Stunde, Tag und Woche


Erklärungen zur Grafik:

  • Eine Minute besteht aus 60 Sekunden. Der Umrechnungsfaktor ist damit 60.
    • Die Sekundenanzahl durch 60 geteilt ergibt die Minutenanzahl.
    • Die Minutenanzahl mit 60 multipliziert ergibt die Sekundenanzahl.
  • Eine Woche besteht aus 7 Tagen.
    • Die Tageszahl durch 7 geteilt ergibt die Wochenanzahl.
    • Die Wochenanzahl mit 7 multipliziert ergibt die Tagesanzahl.


In den nächsten Abschnitten sehen wir uns Beispiele zum Umrechnen von Zeiteinheiten an.

Wie rechne ich Stunden in Minuten um?

Um Stunden in Minuten umzurechnen muss die Stundenzahl mit 60 multipliziert werden. Diese ergibt die Minutenzahl. So sind 1 Stunde = 60 Minuten. Dies kann sowohl für ganze Stunden berechnet werden als auch wenn die Stundenzahl eine Dezimalzahl ist.


Stunde in Minute umrechnen Tabelle


Die Umrechnung der Zeiteinheiten kann auch als Gleichung mit Abkürzungen der Einheiten geschrieben werden:

Umrechnen Stunde in Minute Gleichung


Im nächsten Abschnitt wird der umgekehrte Weg eingeschlagen: Von Sekunden in Minuten umzurechnen bedeutet zu dividieren.

Wie rechne ich Sekunden in Minuten um?

Von Sekunden kann auch in Minuten umgerechnet werden. Dazu muss jedoch nicht multipliziert werden wie im letzten Abschnitt, sondern dividiert. Die Sekundenzahl wird durch 60 dividiert um die Anzahl der Minuten zu berechnen. Einige Beispiele dazu in der nächsten Tabelle.


Sekunden in Minuten umrechnen Tabelle

60 Sekunden = 1 Minute oder 3600 Sekunden = 60 Minuten. Dies kann auch direkt als Gleichung mit Abkürzung der Einheiten geschrieben werden.


Zeit umrechnen: Sekunden in Minuten umwandeln


Hinweis: 3600 Sekunden sind 60 Minuten. 60 Minuten entsprechen auch einer Stunde.

108 Gäste online