Zahlen vergleichen und ordnen

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Dienstag, 23. November 2021 um 19:35 Uhr

Wie vergleicht man Zahlen? Wie ordnet man Zahlen? Und was hat das Ganze mit einem Zahlenstrahl zu tun? Diese Antworten - und vieles mehr - bekommst du hier. Ich versuche alles so einfach zu erklären, wie ich dies selbst bei meiner Oma (lange aus der Schule raus) tun würde.


Bereits in der Grundschule vergleicht man Zahlen und ordnet diese. Dabei sollen Kinder lernen, ob eine Zahl größer, gleichgroß oder kleiner ist als eine andere Zahl. Um dies zu lernen wird oftmals ein Zahlenstrahl eingesetzt.

Ein Zahlenstrahl ist eine "Linie", welche mit Strichen unterteilt wird. An diese Striche werden Zahlen geschrieben. Die nächste Grafik zeigt einen Zahlenstrahl mit den Zahlen von 0 bis 10.

Zahlenstrahl: Zahlen eintragen

Auf dem Zahlenstrahl wurden die Zahlen 2 (in rot) und 7 (in grün) markiert. Für die Größe der Zahlen gilt:

  • Je weiter links eine Zahl steht, desto kleiner ist diese Zahl.
  • Je weiter rechts eine Zahl steht, desto größer ist diese Zahl.


Damit ist die 7 größer als die 2. Oder umkehrt: Die 2 ist kleiner als die 7.



Mit welchen Zeichen vergleicht man Zahlen?

Um zahlen ordnen bzw. vergleichen zu können braucht man passende mathematische Zeichen um dies aufzuschreiben. In der Mathematik wurden daher Zeichen für größer, kleiner und gleich eingeführt:

  • Das Zeichen "<" steht für kleiner.
  • Das Zeichen ">" steht für groß.
  • Das Zeichen "=" steht für gleichgroß.


Mit diesen Zeichen lassen sich bereits zwei Zahlen miteinander vergleichen. Zur Erinnerung: Je weiter rechts eine Zahl auf dem Zahlenstrahl steht, desto größer ist diese Zahl. Drei Beispiele:

  • 3 > 2, denn die 3 ist größer als die 2.
  • 2 < 3, denn die 2 ist kleiner als die 3.
  • 3 = 3, denn 3 ist so groß wie 3.


Zahlen ordnen (sortieren):

Das Ordnen bzw. Sortieren von Zahlen bedeutet mehr als 2 Zahlen miteinander zu vergleichen. Die Zahlen werden dann entweder von klein nach groß oder von groß nach klein geordnet.


Beispiel klein nach groß:

  • Die Zahlen 7, 4, 9 und 5 sollen von klein nach groß geordnet werden.
  • Lösung: Von klein nach groß bedeutet mit der kleinsten Zahl links zu starten und ganz rechts die größte Zahl zu haben.
    • Daher ist 4 < 5 < 7 < 9 die Lösung.


Beispiel groß nach klein:

  • Die Zahlen 7, 4, 9 und 5 sollen von groß nach klein geordnet werden.
  • Lösung: Von groß nach klein bedeutet mit der größten Zahl links zu starten und ganz rechts die kleinste Zahl zu haben.
    • Daher ist 9 > 7 > 5 > 4 die Lösung.


Zahlen zu sortieren oder ordnen erfordert ein klein wenig Übung. Ich empfehle zunächst einmal nur zwei Zahlen zu vergleichen und wenn dies gut funktioniert zum Ordnen von 3 oder mehr Zahlen über zu gehen.

Aufgaben / Übungen zu Zahlen vergleichen

In diesem Abschnitt kannst du das Thema "größer, kleiner und gleich" einmal selbst üben. Wie lautet die richtige Antwort?

Aufgabe 1:

  • Welche der folgenden Aussagen ist richtig?
Aufgabe überspringen »


Du hast 0 von 6 Aufgaben erfolgreich gelöst.

Zahlen ordnen: Weiterführende Inhalte

57 Gäste online